Monatsarchiv: März 2013

Ernsthafte Gedanken um meine Zukunft als Blogger

In den letzten Monaten habe ich schon hin und wieder einmal gesagt, dass ich mir überlege, mit dem Bloggen aufzuhören. Immer wieder gab es drei Menschen, und ich bin ihnen dankbar dafür, die gesagt haben, dass sie mein Blog vermissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | 4 Kommentare

Kleinigkeiten eines Monats

Einen Monat habe ich nichts mehr in dieses Blog geschrieben, dabei hätte es einiges gegeben, worüber man hätte schreiben können.   Da wäre der Schrecken, der mich erfasste, als einer meiner besten Freunde nach einem epileptischen Anfall in der Wohnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | 1 Kommentar